Mikhail Mordvinov • Klavier

Veranstaltungsort:
AXICA IM HAUSE DER DZ BANK
Pariser Platz 3 | 10117 Berlin

Mikhail Mordvinov – im April 1977 in Moskau geboren – zählt zu den bedeutendsten russischen Pianisten seiner Generation. Nach zahlreichen Erfolgen bei internationalen Wettbewerben konzertiert er heute weltweit als Solist, Kammermusiker und Liedpianist.

08 April 2020

David Geringas • Cello & Mikhail Mordvinov • Klavier

Veranstaltungsort:
AXICA IM HAUSE DER DZ BANK
Pariser Platz 3 | 10117 Berlin

Der in Vilnius/Litauen geborene Cellist und Dirigent David Geringas zählt zur Musiker-Elite der Gegenwart. Ein ungewöhnlich breites Repertoire vom frühesten Barock bis zur zeitgenössischen Musik zeugt von der Flexibilität und Neugierde des Künstlers.

15 April 2020

Berlin Oriental Quartett

Veranstaltungsort:
AXICA IM HAUSE DER DZ BANK
Pariser Platz 3 | 10117 Berlin

Ein Quartett besteht nicht unbedingt aus zwei Geigen, Bratsche, Cello und Anzügen. Sogar die Klassik braucht ein Update – so denken die Musiker des Berlin Oriental Quartet

16 April 2020

Julius-Jeongwon Kim • Klavier

Veranstaltungsort:
AXICA IM HAUSE DER DZ BANK
Pariser Platz 3 | 10117 Berlin

Pianist Julius-Jeongwon Kim is commonly recognized as Korea’s best pianist of the current generation. He has received praise for his poetic sensitivity and energetic display of emotions.

17 April 2020

Caprice Brillant

Catherine Gordeladze, Klavier

In Ihrem Recital präsentiert Catherine Gordeladze u.a. verschiedene Capricen, von ihre neuen CD „Caprice Brillant“, die 2020 auf dem Musikmarkt erscheint. Laune, schräger Einfall mit scherzhaftem Charakter. So könnte man das Wort Caprice übersetzen, ein musikalisches Kaleidoskop mit Meisterwerken des Klaviers. Bachs Capriccio ist ein Spiegelbild des Lebens, die Wirklichkeit und poetische Illusion vermischt.

19 June 2020

Klavierabend mit Mikhail Mordvinov

Mikhail Mordvinov – im April 1977 in Moskau geboren – zählt zu den bedeutendsten russischen Pianisten seiner Generation. Nach zahlreichen Erfolgen bei internationalen Wettbewerben konzertiert er heute weltweit als Solist, Kammermusiker und Liedpianist. Rundfunk- und CD-Aufnahmen dokumentieren seine Virtuosität und musikalische Reife.

26 June 2020

Klavierabend mit Mikhail Mordvinov

Mikhail Mordvinov – im April 1977 in Moskau geboren – zählt zu den bedeutendsten russischen Pianisten seiner Generation. Nach zahlreichen Erfolgen bei internationalen Wettbewerben konzertiert er heute weltweit als Solist, Kammermusiker und Liedpianist. Rundfunk- und CD-Aufnahmen dokumentieren seine Virtuosität und musikalische Reife.

18 October 2020

Kirill & Alexandra Troussov, Violinabend

Ever since they could walk and even before that, ever since they can remember, they have played together: Kirill Troussov and his sister Alexandra Troussova. And in the meantime, they have become one of the few sibling duos enjoying international standing.

24 October 2020

Boris Petrushansky - Klavierabend

Boris Petrushansky wird 1949 in Moskau in einer Musikerfamilie geboren. Mit acht Jahren erfolgt die Aufnahme an der Zentralen Musikschule beim Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium in der Klasse von Inna Levina. 1964 lernt der 15-jährige Pianist Heinrich Neuhaus, einen der größten Musiker unserer Zeit kennen, wessen letzter Schüler er wird. Die wenigen Monate, die er in seiner Klasse verbringt, werden in vielerlei Hinsicht entscheidend für die weitere Entwicklung des Künstlers, die er unter Leitung von Prof. Lev Naumov abrundet...

14 November 2020

Klavierabend mit Mikhail Mordvinov

Mikhail Mordvinov – im April 1977 in Moskau geboren – zählt zu den bedeutendsten russischen Pianisten seiner Generation. Nach zahlreichen Erfolgen bei internationalen Wettbewerben konzertiert er heute weltweit als Solist, Kammermusiker und Liedpianist. Rundfunk- und CD-Aufnahmen dokumentieren seine Virtuosität und musikalische Reife.

07 February 2021